Stabstahl

Wir bieten unseren Kunden ein umfassendes Sortiment an.

Standardprodukte sind im unteren Verlauf aufgelistet. Alles Übrige bitten wir Sie direkt anzufragen.

Stahl

  • Bandstahl, Flachstahl, Breitflachstahl, T-Stahl, Rund- / Vierkant-Vollmaterial, teilweise in S355, C45 und 42CrMo4V
  • Winkel gleich- und ungleichschenklig, gleichschenklig auch in verzinkt

blank gezogener Stahl

  • Flach und Rundstahl auch in C45C+C und S355J2C+C
  • Rundstahl in Automatengüte 11SMn30+C

Edelstahl

  • Winkel, Flachstahl in roh, Rundstahl teilweise in geschliffen Korn240
Aluminium
  • Flachprofile, Winkelprofile, Rundprofile und U-Profile
Profilarten

Wir unterscheiden folgende Profilarten:

  • Flachprofile bzw. Flachstangen oder Rechteckstangen
  • Winkelprofile oder L-Profile (gleichschenkelig oder ungleichschenkelig)
  • Rundprofil und Draht
  • Vierkantprofil oder Quadratprofil
  • U-Profil
  • T-Profil

 Die Maße der Abmessungen geben die Außenmaße und die Stärke/Dicke des Profils in mm an.

Bitte beachten Sie, dass die Schnittkanten der verzinkten Produkte nicht verzinkt sind und daher einer Behandlung an den Schnittkanten bedürfen, z.B. mit Zinkstaubfarbe oder Zinkspray.

Die Oberfläche unterscheidet sich je nach Art der Herstellung und dem Werkstoff:

  • Stahl schwarz in warmgewalzt¸ kaltgewalzt oder verzinkt, aus S235JR (auch bekannt als St 37-2).
    • In der warmgewalzten Ausführung ist Stahl der am häufigsten verwendete Werkstoff am Bau. Er zeichnet sich durch gute Schweißbarkeit, Verformbarkeit und Festigkeit aus. Um Korrosion zu vermeiden, muss eine Schutzschicht aufgebracht werden, dies ist für den Außenbereich durch Verzinken, im Innern auch durch Lackieren möglich (wie man dies z.B. von Treppengeländern kennt).
    • Rund auch in den Werkstoffen S355 (alt St 52-3), C45 und 42CrMo4V
  • Stahl blank gezogen gibt es aus dem o.g. S235JR und S355 (auch bekannt als St 52-3); aber auch im Automaten-Werkstoff 11SMn30C+C (früher 9SMs28k), in C45,.
    • Diese Ausführung wird in Rund-, Vierkant-, Sechskant- und Flachprofilen angeboten.
    • Blank gezogene Profile zeichnen sich durch besondere Maßgenauigkeit aus; der Automaten-Werkstoff zusätzlich durch besonders gute Zerspanungseigenschaften (kurze Späne).
  • Edelstahl roh oder geschliffen Korn 240
    •  Der gängigste Edelstahl ist der 1.4301, auch V2A genannt. Er ist vielfältig einsetzbar und gut elektrisch schweißbar. Man findet ihn z.B. in der Nahrungsmittelindustrie, Küchenbereich und bei Haushaltsgeräten, Pharma- und Kosmetikindustrie; für den Schwimmbadbereich und an der See sollte ein anderer Werkstoff gewählt werden, der den höheren Anforderungen an Rostbeständigkeit angepasst ist.
    • Die geschliffene Ausführung wird v.a. im optischen Bereich eingesetzt, z.B. bei Geländern, auch in Kombination mit einer lackierten Stahlkonstruktion.
    • Blank gezogene Rundstäbe haben die gleichen Abmessungen wie aus Stahl.
  • Aluminium AlMgSi 0,5 und AlCuMgPb
    •  AlMgSi 0,5 ist die gängigste Legierung für Profile; Aluminiumprofile und –drähte werden nicht gewalzt, sondern gepresst und ggf. nachgezogen. Hiervon gibt es Flach, Rund, Vierkant und Winkel, U- und T-Profile.

Statt durch Schweißen werden Verbindungen durch Löten hergestellt, AlMgSi 0,5  lässt sich gut kalt verformen und hat eine gute Korrosionsbeständigkeit. Farbige Gestaltung und zusätzlicher Korrosionsschutz erfolgen durch Eloxieren oder Pulverbeschichtung. Man findet diesen Werkstoff wie den schwarzen Stahl als häufigsten Aluminium-Werkstoff im Bau eingesetzt, z.B. Fenster- und Türrahmen, auch für den Fahrzeugbau wird er gerne eingesetzt wegen des geringen Gewichts. U-Baustahl-Profile werden nicht in Aluminium produziert. Bei entsprechend großer Tonnage können Sonderprofile, sogenannte Zeichnungsprofile, nach Kundenwunsch im Werk hergestellt werden.

    • AlCuMgPb ist eine Legierung zum Drehen und Bohren, die sich besonders durch kurze Späne auszeichnet. Dieser Werkstoff wird in Rund-, Vierkant-, Sechskant- und Flachprofilen angeboten.

Die Handelslänge der unterschiedlichen Profilarten ist in der Regel 6 mtr., variiert jedoch je nach Werkstoff und Oberfläche.

  • Stahlprofile schwarz (kalt- oder warmgewalzt) oder verzinkt: 6mtr.
  • Stahlprofile blank gezogen: 3 mtr.
  • Edelstahl roh/gewalzt/geschliffen: 6 mtr.; Flachprofile meist 4 mtr.
  • Edelstahl blank gezogen: 3 mtr.
  • Aluminium AlMgSi 0,5: 6 mtr.
  • Aluminium AlCuMgPb: 3 mtr.
Adresse:
Becker & Fleer GmbH

Adolph-Kolping-Straße 17
58239 Schwerte
Kontakt:
Telefon: +(49) 0 2304 6971-0
Telefax: +(49) 0 2304 6971-10
E-mail: info(@)becker-fleer.de
Öffnungszeiten:
Mo.-Do.: 7:30 Uhr - 16:30 Uhr
Fr.: 7:30 Uhr - 14:00 Uhr
Anlieferung:
Mo.-Do.: 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Fr.: 07:30 Uhr - 14:00 Uhr
  Routenplaner   Map 2 icon

Suche